Neuigkeiten im News Feed

Pizza und Calzone

Flammkuchen, Quiche, Tartes und Dünnele

Pizza! Auf der Beliebtheitsskala weit oben anzutreffen, so wie Nudelgerichte. Nicht nur bei Kindern. Die Vorteile eines dünnen oder dicken Bodens und die geschmacklichen Unterschiede, muss jeder für sich selbst herausfinden und beantworten. Was den Belag betrifft, gibt es zahlreiche Möglichkeiten und mehr oder weniger gelungene Kombinationen im heimischen Restaurant oder Imbiss. Gestalten Sie Ihre Lieblingspizza doch einfach selbst...
Der klassische Pizzaboden ist der dünne, knusprige, mit wenig Hefe, damit er nicht allzu sehr aufgeht. Von Vorteil ist zudem, dass er nicht zu nass belegt wird. Auch sollten Sie ihn lange durchkneten, ruhen lassen und erneut kneten. Dann mit Geduld sehr dünn ausrollen.
Für den Belag werden inzwischen zahllose Varianten gewählt: Gemüse, Fisch, Schalentiere, Fleisch und mehr ist auf der Pizza zu finden. Der ursprüngliche Belag ist der auf der Pizza Marinara mit Tomaten, Knoblauch, Olivenöl und Oregano und der Pizza Margherita, mit Tomaten, Mozzarella oder Fior di latte, Olivenöl und Basilikum.
Bei der Pizza–Variante Calzone, bei der der Teigfladen vor dem Backen über dem Belag zusammengeklappt wird, besteht die traditionelle Füllung aus Ricotta, rohem Schinken, Pilzen, Mozzarella, Parmesan und dem Gewürz Oregano. Eigentlich wurde Calzone nicht im Ofen, sondern in Pfannen mit Schmalz oder Öl gebacken. So ist es noch in Neapel üblich und als Pizza fritta erhältlich. Aber da gibt es ja noch mehr: Herzhafte Flammkuchen, leckere Quiches, köstliche Tartes und süddeutsche Dünnele bereichern unsere Küche und runden dieses Angebot mit weiteren Rezepten ab. Sie finden klassische und neue Vorschläge, mit Fleisch oder für Vegetarier. Mal eher deftig und anregend, mal als Snack...


Die Rezepte

schnelle Rezepte   vegetarische Rezepte   vegane Rezepte   glutenfreie Rezepte (möglich)
Blätterteig – Pizza Ohne großen Aufwand zubereiten: mit Tomaten, Kräutern, Käse und Belag nach Wahl
Calzone Selbstgemacht aus frischem Hefeteig und mit Tomaten, Emmentaler und Kräutern gut gefüllt
Calzone mit Brokkoli und Parmesan Mit einer leckeren Gemüsefüllung sowie Mozzarella und feinem Ricotta
Dünnele mit Cocktailtomaten Die knusprigen Teigstücke mit fruchtigen Tomaten, Zwiebel und Schmand
Dünnele mit Räuchertofu Der aromatische Genuss mit Sauerrahm, Crème fraîche, Emmentaler und Rucola
Dünnele mit Sauerrahm Leckere Alternative zur Pizza, aus Süddeutschland, auch für gesellige Runden...
Dünnele mit Speck Die herzhafte Version für einen vorzüglich–kräftigen Geschmack, mit frischem Schnittlauch
Flammkuchen mit Äpfeln Noch warm servieren, verfeinert mit Frischkäse, Zwiebeln und Thymianblättern
Flammkuchen mit Frühlingszwiebeln Ein delikates Gericht, köstlich mit Schmand und schweizer Gruyère
Flammkuchen mit Tomaten und Bergkäse Der Flammkuchen mit dem anregenden und würzigen Geschmack
Kräuter – Pizza Appetitliche Alternative zur Pizza mit Tomatensoße. Belag nach Geschmack erweiterbar
Kürbistarte mit Hackfleisch Aromatische Mischung aus Fleisch und Gemüse, mit Sahne und Gouda verfeinert
Linsenquiche Rezept aus Linsen – Das Kochbuch, Edition Styria
Mini – Pizza Leicht zubereitet und beliebt als schneller Snack, für das Buffet, die gelungene Party oder...
Pizza – Kuchen Boden aus Mürbeteig, mit Kräutern, Schmand und Weizenmehl, in der Springform gebacken
Pizza – Puzzle Rezept aus So schmeckt mir das, Alnatura & DuMont Verlag
Pizza – Schnecken Schmecken auch lauwarm gut, mit einem Belag aus Tomaten, Kräutern und Edamer...
Pizza mit Basilikum und Tomaten Aromatische Pizza mit pikant–würziger Note und geriebenen Emmentaler
Pizza mit Hähnchen Wie das duftet: direkt vom Blech, mit zarter Hühnerbrust, Tomaten und Pizzakräutern
Pizza mit Pesto Kinderleicht mit grünem Pesto und Tomaten zubereiten – auch zum Variieren gut geeignet
Pizza mit Sauerrahm Typische Note, fein–pikant mit Crème fraîche, Zwiebel und geriebenen Käse nach Wahl
Scharfe Kartoffel – Pizza mit Salami Delikate Kombination mit Emmentaler und gehackten Tomaten anbieten
Schnelle Pizza Einfache Zubereitung ohne Hefe. In etwa 40 Minuten genießen. Auch beliebig erweiterbar...
Spargelquiche Aromatische Quiche mit frischem grünen Spargel, Blätterteig, Crème fraîche und Petersilie
Tarte mit Tomaten, Thymian & Ziegenkäse Rezept aus LEON – Familie & Freunde, DuMont Buchverlag
Vollkorn – Pizza Voller Geschmack, am besten reichhaltig mit Oliven, Peperoni, Salami oder Schinken...
Zwiebelkuchen Frischer Hefeteig, knuspriger Speck und saure Sahne – zu Apfelmost, Federweißer oder Suser
Zwiebelkuchen mit Greyerzer Herzhafter Snack, direkt vom Blech anbieten, geeignet für größere Gruppen

[Seitenanfang]
[Zurück]

die–rezeptsammlung.de ⁄ Copyright © 2011 – … M.Kohrs und N.Hollmann GbR : Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Allgemeine Nutzungsbedingung und die Datenschutzerklärung an. Die Anbieter übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.